Sonntag, 23. Juli 2017

Brighids Schale ...



Guten Abend zusammen. Ich möchte Euch heute diese schöne, grüne Mosaikschale zeigen, die letzte Woche zu mir gefunden hat. Ihre schönen Grün- und Goldtöne haben sofort die Assoziation zu Göttin Brighid in mir wach gerufen. Brighid ist als unsere Hausgöttin immer durch eine dicke weiße Kerze an dem für sie eingerichteten Platz vertreten. Nun ist diese Schale dazu gekommen. Sie ist für mich wie Brighids Schoss in den ich meinen Dank und meine Gebete legen kann.

Ich arbeite sehr gerne mit Symbolen. Ich gebe ihnen dann eine für mich stimmige Bedeutung. Das kann und darf für Dich was ganz anderes sein. Es ist ein kreativer Umgang mit Energien. So kann ich mir immer ganz einfach und zu jeder Zeit einen Raum kreieren, der mich stärkt. So ist Hekate für mich Lavendel, Isis ist Weizen, wenn ich aus dem Fenster auf die Mosel schaue, kann ich mich nach Cornwall ans Meer denken, an dem mir letztes Jahr Göttin Yemaja sehr intensiv begegnete ... die Göttin ist in den alltäglichen Dingen und ganz nah ... immer ... auch in Dir.


Kommentare:

  1. Das is so eine schöne Idee �� Danke für die Inspiration liebe Petra �� Fey

    AntwortenLöschen