Sonntag, 21. Mai 2017

Und noch ein neues Material ...

Ich probiere mal wieder ein neues Material. Diesmal ist es Paperclay. Ich finde den Geruch etwas gewöhnungsbedürftig, da er mich ein bisschen an "Zahnarzt" erinnert. Jeden um mich herum den ich dazu gefragt habe, findet das nicht, also ist es wohl nur meine Nase, die darauf so reagiert. Der Geruch verschwindet aber auch, je mehr die Göttin trocknet. Ich bin sehr gespannt, wie es sein wird sie zu bemalen. Hoffentlich ist es wie auf Papier, denn ich würde ihr gerne ein pastelligeres Finish geben, wie den anderen Göttinnen. Acrylfarben sind doch immer recht kräftig und alles andere als leicht. Auf den Ton Göttinnen und auf dem Salzteig natürlich perfekt.

Momentan arbeite ich daran meine Shop Artikel Beschreibungen auch in englischer Version anbieten zu können, was sehr viel Arbeit ist. Daher raucht mir gerade der Kopf und ich blogge mal ein bisschen - in Deutsch ;-).

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen